Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

helllicht

Alternative Schreibung hell-licht
Grammatik Adjektiv
Worttrennung hell-licht
Wortzerlegung hell licht
Ungültige Schreibung hellicht
Rechtschreibregel § 45 (4)
Mehrwortausdrücke  am helllichten Tag · am helllichten Tage
eWDG

Bedeutung

drückt Verstärkung aus
Beispiele:
es ist hell-lichter/helllichter Tag (= heller Tag)
am hell-lichten/helllichten Tage geschah das Verbrechen
er schämt sich nicht, am hell-lichten/helllichten Tage so herumzulaufen

Typische Verbindungen zu ›helllicht‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bieten die DWDS-Wortprofile zu ›helllicht‹, ›hell-licht‹ und ›hellicht‹.

Verwendungsbeispiele für ›helllicht‹, ›hell-licht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er strich bestimmt nicht am helllichten Tag herum, ohne dass jemand nachgeholfen hatte. [Funke, Cornelia: Tintenherz, Hamburg: Cecilie Dressler Verlag 2003, S. 424]
Bei den vorherigen Taten hatte der Täter seine Opfer ebenfalls am helllichten Tag niedergeschossen. [Die Zeit, 12.06.2012, Nr. 12]
Anfangs machten mich noch etliche auf das Licht am helllichten Tag aufmerksam, inzwischen scheinen sich alle daran gewöhnt zu haben. [Die Zeit, 13.09.2007, Nr. 38]
Am helllichten Tag gingen ein paar zwielichtige Gestalten mit langen Messern auf einen Mann los. [Süddeutsche Zeitung, 25.07.2002]
Ich könnte ja auch sagen, ich sitze allein am helllichten Tag. [Süddeutsche Zeitung, 27.05.2000]
Zitationshilfe
„helllicht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/helllicht>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hellleuchtend
hellklingend
hellhörig
hellhäutig
hellhaarig
helllodernd
hellrosa
hellrot
hellsehen
hellseherisch