herüberbringen

Worttrennunghe-rü-ber-brin-gen · her-über-brin-gen
Wortzerlegungherüber-bringen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

von dort drüben, aus einem anderen Raum o. Ä. hierher (zum Sprechenden) bringen

Thesaurus

Synonymgruppe
ausführen · ↗darbringen · ↗darlegen · ↗erklären · ↗erläutern · ↗explizieren · ↗konkretisieren · ↗präzisieren · ↗vermitteln  ●  ↗(jemandem etwas) verklickern  ugs. · herüberbringen  ugs. · ↗klarmachen  ugs. · rüberbringen  ugs. · verklugfiedeln  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Botschaft Festland bringen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herüberbringen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Frage ist, wie bringt man es heute in einer wirklich interessanten Art und Weise herüber.
Die Zeit, 25.09.2000, Nr. 39
Ich will komplexe Inhalte mit verständlichen, einfachen Losungen herüberbringen ", sagte er der WELT.
Die Welt, 26.05.2005
Zora brachte etwas von dem brennenden Holz herüber, und sie versuchten, die Fische zu räuchern.
Held, Kurt: Die rote Zora und ihre Bande, Aarau: Sauerländer 1989 [1941], S. 116
An einem schönen sonnigen Wochenende hast du sie persönlich herübergebracht, mitsamt ihrem Mountainbike auf dem Dachgepäckträger.
Venske, Regula: Marthes Vision, Frankfurt am Main: Eichborn Verlag 2006, S. 75
Ein Windhauch wehte vorsichtig heran und brachte die Wohlgerüche Amerikas herüber.
Rangnow, Rudolf: Tropenpracht und Urwaldnacht, Braunschweig: Gustav Wenzel & Sohn 1938 [1938], S. 13
Zitationshilfe
„herüberbringen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herüberbringen>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herüberblitzen
herüberblinzeln
herüberblicken
herüberbitten
herüberbemühen
herüberdringen
herüberdrohen
herüberdürfen
herüberfahren
herüberfliegen