Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

herüberschaffen

Grammatik Verb
Worttrennung he-rü-ber-schaf-fen · her-über-schaf-fen
Wortzerlegung herüber- schaffen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

von dort drüben (über etw. Trennendes hinweg) hierher (zum Sprechenden) schaffen

Verwendungsbeispiele für ›herüberschaffen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ja, es stimme, der Papst lasse seine Uhr zu ihm herüberschaffen. [Die Zeit, 22.10.2003, Nr. 43]
Ich hätte den ganzen Krempel an jenem Nachmittag zu mir herüberschaffen sollen und in meinem Haus deponieren. [Venske, Regula: Marthes Vision, Frankfurt am Main: Eichborn Verlag 2006, S. 87]
Auch gestattet er den Transportmaschinen aus Gabun, die französische Waffen für die Truppen Biafras herüberschaffen, zum Auftanken auf dem Flughafen Doualas zwischenzulanden. [Die Zeit, 14.03.1969, Nr. 11]
Ihr schöner weißer Sand ist von der Düneninsel Mellum herübergeschafft worden. [Die Zeit, 04.08.2012, Nr. 31]
Tatsächlich ermittelt die Staatsanwaltschaft Düsseldorf gegen den Rennstall, bzw. einen Betreuer, der 1996/97 Dopingmittel aus Belgien herübergeschafft haben soll. [Süddeutsche Zeitung, 06.07.1999]
Zitationshilfe
„herüberschaffen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/her%C3%BCberschaffen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herüberrücken
herüberrufen
herüberretten
herüberreichen
herübernehmen
herüberschallen
herüberschauen
herüberschicken
herüberschimmern
herüberschlagen