Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

herabnehmen

Grammatik Verb
Worttrennung he-rab-neh-men · her-ab-neh-men
Wortzerlegung herab- nehmen

Thesaurus

Synonymgruppe
abhängen · abnehmen · einholen (Flagge) · herabnehmen · herunternehmen · runterholen · runternehmen

Verwendungsbeispiele für ›herabnehmen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das kleine Götzenbild wird herabgenommen und vor Moni auf den Rauchtisch gesetzt. [Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 03.04.1928]
Für die Allianz‑Titel hatten auch die Analysten der HypoVereinsbank die Gewinn‑Schätzungen herabgenommen. [Süddeutsche Zeitung, 04.02.2004]
Die F.A.Z. leicht erhöht über die Kopfstütze vor das Gesicht halten und möglichst selten herabnehmen. [Süddeutsche Zeitung, 13.07.1996]
Zitationshilfe
„herabnehmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herabnehmen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herabmindern
herablugen
herablinsen
herablaufen
herablassend
herabneigen
herabplumpsen
herabprasseln
herabregnen
herabrieseln