heranhumpeln

GrammatikVerb
Worttrennunghe-ran-hum-peln · her-an-hum-peln (computergeneriert)
Wortzerlegungheran-humpeln

Typische Verbindungen zu ›heranhumpeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›heranhumpeln‹.

Verwendungsbeispiele für ›heranhumpeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da kamen sie herangehumpelt, der lahme Marx, der halbblinde Kather, der alte Hinz, begleitet von ihren weinenden Frauen.
Die Zeit, 07.09.1962, Nr. 36
Am fünften Tag schließlich humpelt die Nachhut heran, überwiegend sind es alte, kranke und verletzte Tiere.
Die Zeit, 06.09.1996, Nr. 37
Eben kommt ein Greis herangehumpelt und schreit, die Briten würden immer nur Notizen nehmen und nie etwas tun.
Die Welt, 15.09.2003
Zitationshilfe
„heranhumpeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/heranhumpeln>, abgerufen am 28.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
heranholen
heranhinken
heranhieven
heranheulen
herangleiten
heranhuschen
heranjagen
herankämpfen
herankarren
herankommen