Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

heransprengen

Grammatik Verb
Worttrennung he-ran-spren-gen · her-an-spren-gen
Wortzerlegung heran- sprengen3
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

im schnellen Galopp herankommen

Verwendungsbeispiele für ›heransprengen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In leichtem Trab kommen sie angeritten, gleich werden von rechts und links heransprengen die anderen Kameraden. [o. A.: Abschlussfeier des 15. Deutschen Turnfestes in Stuttgart, 30.07.1933]
Von allen Seiten kamen jetzt die Offiziere des Cortez herangesprengt. [Perutz, Leo: Die dritte Kugel, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1988 [1915], S. 68]
Von Zeit zu Zeit grüßen Reiter, die plötzlich aus dem Dunst der Ferne heransprengen, mit Bahnwärterfähnchen den Zug. [Die Zeit, 06.03.1964, Nr. 10]
Hastig formiert sich eine dünne Schützenkette, Offiziere sprengen heran, eine Schar von Grenadieren klettert mühsam aus einem Graben empor, um den Verteidigungsring zu schließen. [Hofmann, Werner: Das irdische Paradies, München: Prestel 1991 [1960], S. 111]
Es war ein fortwährendes Konunen und Gehen von höheren Offizieren und Staatsbeamten; Schutzleute sprengten heran. [National-Zeitung (3. Parlamentsausgabe), 26.02.1906]
Zitationshilfe
„heransprengen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/heransprengen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
heranschnüren
heranschnauben
heranschlürfen
heranschlängeln
heranschlurfen
heranspurten
heranstaken
heranstaksen
heranstapfen
heranstehen