heranstürmen

GrammatikVerb · stürmt heran, stürmte heran, ist herangestürmt
Worttrennunghe-ran-stür-men · her-an-stür-men
Wortzerlegungheran-stürmen
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

jmd., etw. [ein Tier] stürmt heransich in wilder Bewegung nähern
Beispiele:
Auf dem Film einer Überwachungskamera ist zu sehen, wie der Hund von hinten heranstürmt und das Kind zu Boden reißt. [Süddeutsche Zeitung, 16.05.2014]
Er habe sogar selbst große Angst um sein Leben gehabt, als H. mit einem zwei Meter langen Kantholz und wutverzerrtem Gesicht heranstürmt sei […] [.] [Die Welt, 05.09.2014]
Van Buyten stand goldrichtig, stürmte heran und köpfte den Ball ins Netz. [Die Zeit, 28.11.2011, Nr. 48]
Plötzlich stürmt ein Polizist heran, knurrt ihn auf koreanisch böse an. [Bild, 25.06.2002]
Aus Gebüsch und Nebel stürmt plötzlich die Masse der Mongolenreiter heran und metzelt die in ihrer Rüstung schwerfälligen Feinde nieder. [Die Welt, 03.04.1999]

Typische Verbindungen zu ›heranstürmen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›heranstürmen‹.

Zitationshilfe
„heranstürmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/heranst%C3%BCrmen>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
heranstreichen
heranstehen
heranstapfen
heranstaksen
heranstaken
herantasten
herantraben
herantragen
herantrauen
herantreten