Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

heranstehen

Grammatik Verb
Worttrennung he-ran-ste-hen · her-an-ste-hen
Wortzerlegung heran- stehen
eWDG

Bedeutung

süddeutsch, österreichisch, papierdeutsch fällig sein
Beispiele:
die zur Beförderung heranstehenden Beamten
der geringe Umfang der zur Einberufung heranstehenden Geburtsjahrgänge [ Tageszeitung1956]

Verwendungsbeispiele für ›heranstehen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um so intensiver sind die Hypothekenbanken bemüht, Darlehen, die zur Zinsanpassung heranstehen und deshalb kündbar sind, im eigenen Hause zu behalten. [Die Zeit, 01.06.1984, Nr. 23]
Kenner des Wertpapiermarktes suchen die vierprozentigen Industrieanleihen, die zur Auslosung heranstehen und teilweise auch eine ganz annelmbare Rendite bieten. [Die Zeit, 06.09.1956, Nr. 36]
Zitationshilfe
„heranstehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/heranstehen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
heranstapfen
heranstaksen
heranstaken
heranspurten
heransprengen
heranstreichen
heranstürmen
herantasten
herantraben
herantragen