Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

herauffallen

Grammatik Verb
Worttrennung he-rauf-fal-len · her-auf-fal-len
Wortzerlegung herauf- fallen

Verwendungsbeispiele für ›herauffallen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Abi brauchen, jedenfalls dachte ich das damals, nur Profilneurotiker, die in Armani‑Klamotten und Versace‑Krawatten herumlaufen und das Karrieretreppchen herauffallen wollen ", sagt Peter. [Süddeutsche Zeitung, 12.02.1998]
Zitationshilfe
„herauffallen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herauffallen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herauffahren
heraufeilen
heraufdürfen
heraufdämmern
heraufdringen
herauffliegen
heraufführen
heraufgehen
heraufheben
heraufholen