Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

herauffliegen

Grammatik Verb
Worttrennung he-rauf-flie-gen · her-auf-flie-gen
Wortzerlegung herauf- fliegen

Verwendungsbeispiele für ›herauffliegen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und die Herren, die im Privatflugzeug von New York heraufgeflogen sind, greifen dankbar zu. [Die Zeit, 27.11.1987, Nr. 49]
Zitationshilfe
„herauffliegen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herauffliegen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herauffallen
herauffahren
heraufeilen
heraufdürfen
heraufdämmern
heraufführen
heraufgehen
heraufheben
heraufholen
heraufholpern