herausbuchstabieren

Grammatik Verb · buchstabiert heraus, buchstabierte heraus, hat herausbuchstabiert
Worttrennung he-raus-buch-sta-bie-ren · her-aus-buch-sta-bie-ren
Wortzerlegung  heraus- buchstabieren

Verwendungsbeispiele für ›herausbuchstabieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer wissen wollte, wie es dem fern bestreikten General drüben ging, mußte es persönlich aus den Zeitungen herausbuchstabieren.
Die Zeit, 27.03.1964, Nr. 13
Anders als in den vorliegenden Arbeiten zu Pabst wird aus dessen Filmen nicht eine Handschrift herausbuchstabiert.
Süddeutsche Zeitung, 02.09.1995
Zitationshilfe
„herausbuchstabieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herausbuchstabieren>, abgerufen am 25.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herausbrüllen
herausbröckeln
herausbringen
herausbrechen
herausboxen
herausbuddeln
herausdestillieren
herausdeuten
herausdrängen
herausdrehen