Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

herausmodellieren

Grammatik Verb · modelliert heraus, modellierte heraus, hat herausmodelliert
Worttrennung he-raus-mo-del-lie-ren · her-aus-mo-del-lie-ren
Wortzerlegung heraus- modellieren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

durch besondere Formgebung deutlich machen und betonen

Verwendungsbeispiele für ›herausmodellieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Musik entfaltet sich im Klang, der messerscharf herausmodelliert wird. [Süddeutsche Zeitung, 17.03.2003]
Mit dem neuen Licht werden "Dinge herausmodelliert, die am Tage nicht zu sehen sind", verspricht Batz. [Die Welt, 12.02.2004]
Gesicht und Haare werden farblich und plastisch herausmodelliert, während die weinenden Personen als grafischer Rahmen um sie herum gruppiert sind. [Süddeutsche Zeitung, 05.09.2003]
Der Täter schnitt acht von zwölf Pfauen, die in 75 Jahren durch kunstvollen Schnitt aus Hecken herausmodelliert worden waren, die Köpfe ab. [Der Tagesspiegel, 17.03.2001]
Aus dem Nichts modellieren sich langsam die Konturen des Potsdamer Platzes heraus. [Die Welt, 18.06.2001]
Zitationshilfe
„herausmodellieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herausmodellieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herausmendeln
herausmeißeln
herausmanövrieren
herausmachen
herauslügen
herausmüssen
herausnehmbar
herausnehmen
herausoperieren
herauspauken