herauspauken

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung he-raus-pau-ken · her-aus-pau-ken
Wortzerlegung  heraus- pauken
eWDG

Bedeutung

salopp jmdn. aus einer bedrängten, schwierigen Lage befreien
Beispiele:
jmdn. vor Gericht herauspauken
Als der alte Freitag wegen seiner sozialistischen Vergangenheit ... in arge Bedrängnis geriet, war es der alte Asch, der ihn herauspaukte [ KirstNull-Acht Fünfzehn394]

Thesaurus

Synonymgruppe
(jemandem) bei Problemen helfen · (jemandem) bei Schwierigkeiten helfen · (jemanden) aus einer Notlage befreien · (jemanden) aus einer misslichen Lage befreien · (jemanden) retten  ●  (jemandem) aus der Klemme helfen  ugs. · (jemandem) aus der Patsche helfen  ugs. · (jemandem) den Arsch retten  derb · (jemanden) heraushauen  ugs. · (jemanden) herauspauken  ugs. · (jemanden) rausboxen  ugs. · (jemanden) raushauen  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›herauspauken‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herauspauken‹.

Verwendungsbeispiele für ›herauspauken‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man macht Sie für ungefähr alles verantwortlich, und ich habe die angenehme Aufgabe, Sie herauszupauken.
Die Zeit, 14.10.1988, Nr. 42
Schröder konnte ihn nicht herauspauken, aber erreichte Weihnachtsurlaub für Mahler.
Bild, 25.01.2001
Er bezeichnete den beanstandeten brasilianischen Paß als echt, und sein hartnäckiger Anwalt Udo Krause aus Laufen ließ nichts unversucht, seinen Mandanten herauszupauken.
Süddeutsche Zeitung, 03.11.1994
Und nur ein paar Tage später paukt Kerstin Müller ihren Parteifreund Trittin mit ihrer Rede im Bundestag heraus.
Der Tagesspiegel, 01.04.2001
Den damaligen Bundesinnenminister Hans-Dietrich Genscher paukte Kinkel 1974 aus der Guillaume-Affäre heraus.
Der Spiegel, 18.11.1985
Zitationshilfe
„herauspauken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herauspauken>, abgerufen am 18.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herausoperieren
herausnehmen
herausnehmbar
Herausnahme
herausmüssen
herauspicken
herausplatzen
herauspolken
herauspraktizieren
herauspräparieren