Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

herausschälen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung he-raus-schä-len · her-aus-schä-len
Wortzerlegung heraus- schälen
eWDG

Bedeutungen

1.
etw. aus der Schale lösen
Beispiel:
der Vogel hatte nur den Kopf erst aus dem Ei, und auf der Stelle fing ich an, ihn vollends rein herauszuschälen [ MörikeMozart3,243]
umgangssprachlich, bildlich sich, jmdn. von seiner Überkleidung, sich, jmdn., etw. von Hüllen befreien
Beispiele:
sich, den Jungen aus seinen Sachen, Kleidern herausschälen
Jämmerliche Gestalten … hatten sich aus den zerschlissenen Lumpen herausgeschält [ ApitzNackt17]
Das schwarzfigurige Väschen aus Ton wurde … aus vielen Hüllen herausgeschält [ G. Hauptm.3,490]
2.
übertragen etw. aus etw. aussondern, als Extrakt gewinnen
Beispiele:
hauptsächlich aus Arbeiten von Sprachwissenschaftlern hat er diese vier Gesichtspunkte herausgeschält [ KronasserSemasiologie43]
Jetzt habe sein Schüler die vaterländischen Motive aus der »Hermannsschlacht« herauszuschälen [ StrittmatterWundertäter295]
sich herausschälensich allmählich deutlich abzeichnen, erkennbar werden
Beispiele:
aus allen Berichten schält sich (langsam) ein klares Bild des Hergangs heraus
im Laufe des Wettbewerbs schälte sich eine Spitzengruppe von 4 Anwärtern auf den Sieg heraus
ganz langsam schält sich aus der Paraphrase eine neue Melodie heraus [ KästnerLottchen147]

Typische Verbindungen zu ›herausschälen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herausschälen‹.

Verwendungsbeispiele für ›herausschälen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach einem klärenden Hin und Her schält sich langsam die Geschichte heraus. [Schwarzer, Alice: Der »kleine Unterschied« und seine großen Folgen, Frankfurt a. M.: Fischer-Taschenbuch-Verl. 1977 [1975], S. 21]
Wieder andere Fragen sind nur implizit gestellt, und wir müssen uns bemühen, sie herauszuschälen. [konkret, 1989]
Heute erschien es notwendig, den politischen Kern des Prozesses herauszuschälen. [Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 09.03.1920]
Mit dieser Initiative schält sich so etwas wie eine »islamische Ökumene« heraus. [Die Zeit, 17.10.2007, Nr. 43]
Langsam schält sich die Gestalt des Crazy Horse aus dem Fels heraus. [Die Zeit, 13.03.1992, Nr. 12]
Zitationshilfe
„herausschälen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/heraussch%C3%A4len>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herausschwindeln
herausschwemmen
herausschwappen
herausschreien
herausschreiben
herausschöpfen
herausschütteln
herausschütten
heraussehen
heraussehnen