hereinbrechen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung he-rein-bre-chen · her-ein-bre-chen
Wortzerlegung herein- brechen1

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. durchbrechen und nach unten stürzen
  2. 2. [gehoben] ⟨etw. Dunkles, Schweres bricht herein⟩ etw. Dunkles, Schweres kommt, beginnt plötzlich
    1. [übertragen] ⟨etw. bricht über jmdn., etw. herein⟩ etw. Schweres trifft plötzlich, unerwartet jmdn., etw. mit ganzer Härte
eWDG

Bedeutungen

1.
durchbrechen und nach unten stürzen
Beispiele:
hereinbrechendes Gestein
von hereinbrechender Kohle wurde … ein Kumpel getötet [ Tageszeitung1956]
2.
gehoben etw. Dunkles, Schweres bricht hereinetw. Dunkles, Schweres kommt, beginnt plötzlich
Beispiele:
die Dämmerung, Dunkelheit, der Abend, die Nacht bricht herein
ein Unwetter brach aus heiterem Himmel herein
ein hereinbrechender Orkan
über geräumigen Kellern erwuchs, während der Winter hereinbrach und wieder an Kraft verlor, Thomas Buddenbrooks neues Haus [ Th. MannBuddenbrooks1,435]
übertragen etw. bricht über jmdn., etw. hereinetw. Schweres trifft plötzlich, unerwartet jmdn., etw. mit ganzer Härte
Beispiele:
ein Unheil, Unglück, Verhängnis, eine Katastrophe bricht über jmdn. herein
die Schrecken des Krieges, der Fremdherrschaft brachen über das Land herein
Nun aber brachen schreckliche Stunden herein [ CarossaKindheit106]

Thesaurus

Synonymgruppe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›hereinbrechen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hereinbrechen‹.

Verwendungsbeispiele für ›hereinbrechen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als sie den Wald betraten, brach vollends die Nacht herein. [Preußler, Otfried: Krabat, Stuttgart: Thienemann o.J. [1995] [1971], S. 38]
Das wird über ihn in dem Moment hereinbrechen, in dem das Rennen gelaufen ist. [Die Zeit, 12.05.1999, Nr. 20]
Das Licht, das Licht, das von Gott kommt, bricht immer wieder über sie herein. [Die Zeit, 26.03.1998, Nr. 14]
Kaum hat man ein Dach über dem Kopf, bricht auch schon die Nacht herein. [Die Zeit, 28.12.2013, Nr. 52]
Ein wahrer Sturm ist über die beiden Musiker nun hereingebrochen. [Die Zeit, 15.04.2013, Nr. 16]
Zitationshilfe
„hereinbrechen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hereinbrechen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hereinblicken
hereinbitten
hereinbequemen
hereinbemühen
hereinbekommen
hereinbringen
hereindringen
hereindrängen
hereindrücken
hereindürfen