Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

hereinschaffen

Grammatik Verb
Worttrennung he-rein-schaf-fen · her-ein-schaf-fen
Wortzerlegung herein- schaffen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

von dort draußen hierher nach drinnen schaffen

Verwendungsbeispiele für ›hereinschaffen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hoffentlich schafft sie es nicht, bis zu uns herein zu krabbeln. [Beyer, Marcel: Flughunde, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1995 [1995], S. 101]
Doch die, die er hereingeschafft hatte, standen an ihrem alten Platz. [Glavinic, Thomas: Die Arbeit der Nacht, München Wien: Carl Hanser Verlag 2006, S. 207]
Das Mädchen hatte sein Bett hereinschaffen lassen und schlief bei Juliette. [Werfel, Franz: Die Vierzig Tage des Musa Dagh II, Stockholm: Bermann – Fischer 1947 [1933], S. 235]
Ihr Schlafzimmer war groß und licht, das Bild wurde hereingeschafft, ich fing auch gleich an zu malen, aber – nun. [Schaeffer, Albrecht: Helianth I, Bonn: Weidle 1995 [1920], S. 124]
Ein paar Delegierte schaffen ihre Protestplakate herein und halten sie hoch. [Die Welt, 12.03.2001]
Zitationshilfe
„hereinschaffen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hereinschaffen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hereinrufen
hereinriechen
hereinrennen
hereinreißen
hereinreiten
hereinschallen
hereinschauen
hereinscheinen
hereinschicken
hereinschieben