Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hereinschieben

Grammatik Verb
Worttrennung he-rein-schie-ben · her-ein-schie-ben
Wortzerlegung herein- schieben
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

a)
von dort draußen hierher nach drinnen schieben
b)
sich von dort draußen hierher nach drinnen schieben

Verwendungsbeispiele für ›hereinschieben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von rechts schieben zwei riesenhafte Pfleger einen Wagen mit Geschirr und Essen herein. [Dürrenmatt, Friedrich: Die Physiker, Zürich: Arche 1962, S. 41]
Ein Wagen mit zehn Köpfen, sorgfältig in Plastiksäcke verpackt, wird hereingeschoben. [Die Zeit, 21.06.2012, Nr. 26]
Ich blieb längere Zeit im Röntgenraum, denn nach mir wurde U. hereingeschoben. [Der Tagesspiegel, 02.02.2003]
Die intimen Innenräume können vorher gebaut und seitlich hereingeschoben werden. [Süddeutsche Zeitung (Morgen), 28.09.1981]
Während sie nun vorne noch Wortspiele deichseln, schiebt der Regisseur von hinten die dämonische Ehefrau eines andern herein. [Tucholsky, Kurt: Operetten. In: Kurt Tucholsky, Werke – Briefe – Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1914]]
Zitationshilfe
„hereinschieben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hereinschieben>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hereinschicken
hereinscheinen
hereinschauen
hereinschallen
hereinschaffen
hereinschießen
hereinschleichen
hereinschleppen
hereinschlüpfen
hereinschmecken