Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hereinstürzen

Grammatik Verb
Worttrennung he-rein-stür-zen · her-ein-stür-zen
Wortzerlegung herein- stürzen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

von dort draußen hierher nach drinnen stürzen

Verwendungsbeispiele für ›hereinstürzen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Mutter war aufgeregt hereingestürzt, weil ihre Tochter abgehauen ist. [Süddeutsche Zeitung, 08.03.1997]
An diesem Tag war plötzlich eine allzu grell geschminkte junge Frau hereingestürzt und hatte um Hilfe gebrüllt. [Süddeutsche Zeitung, 10.04.2004]
Inzwischen trat, nein, stürzte Brown herein, um sich bei seinem Chef zu melden. [Die Zeit, 22.10.1953, Nr. 43]
Sie wartete; nach Minuten hörte sie ihn wieder die Treppe herabspringen, und dann stürzte er ins Zimmer herein. [Schaeffer, Albrecht: Helianth II, Bonn: Weidle 1995 [1920], S. 166]
Schließlich stürzt ein Schornsteinfeger herein und schmeißt sich aufs weiße Bett. [Die Welt, 15.07.2000]
Zitationshilfe
„hereinstürzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hereinst%C3%BCrzen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hereinstürmen
hereinstöckeln
hereinströmen
hereinstoßen
hereinstolpern
hereintanzen
hereintorkeln
hereintragen
hereintrampeln
hereintreten