herniederschweben

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung her-nie-der-schwe-ben
Wortzerlegung herniederschweben
eWDG, 1969

Bedeutung

gehoben
Beispiel:
die Fallschirme, Leuchtkugeln schweben hernieder

Typische Verbindungen zu ›herniederschweben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herniederschweben‹.

Verwendungsbeispiele für ›herniederschweben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als erstes müdes Blatt schwebte der Atomphysiker Hans Thirring hernieder auf den Boden politischer Realitäten.
Die Zeit, 24.08.1950, Nr. 34
Aber siehst du da drüben den grossen roten Ball herniederschweben?
Scheerbart, Paul: Liwûna und Kaidôh. In: Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1901], S. 14697
Die Via Triumphalis durch Amman war allerdings nur spärlich von Freiwilligen gesäumt; auch schwebten keinerlei Blütenblätter hernieder.
Die Zeit, 10.07.1987, Nr. 29
Aus dem Himmel schwebt der Geier hernieder, landet auf dem Wüstenboden – und betrachtet mit großer Ruhe die schlafenden Männer.
Süddeutsche Zeitung, 14.06.2003
Diese Befehle, die anscheinend vom Himmel her über die Köpfe der Lanzberger herniederschwebten, erzwangen für einen Augenblick etwas Ruhe und Ordnung.
Knittel, John: Via Mala, Berlin: Deutsche Buch-Gemeinschaft 1957 [1934], S. 880
Zitationshilfe
„herniederschweben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herniederschweben>, abgerufen am 01.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herniederprasseln
herniederhängen
herniedergehen
herniederfallen
herniederfahren
herniedersenken
herniedersinken
herniedersteigen
heroben
Heroe