Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

herniedersteigen

Grammatik Verb
Worttrennung her-nie-der-stei-gen
Wortzerlegung hernieder steigen
eWDG

Bedeutung

gehoben
Beispiel:
sie kam die große Freitreppe herniedergestiegen
bildlich auf die Erde kommen
Beispiel:
Ich muß zu ihr aufschaun wie zu einem höheren Wesen, das herniedergestiegen ist [ BrechtPuntila5]

Verwendungsbeispiele für ›herniedersteigen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Noch steigt er allabendlich wie ein Gott aus den Wolken zu seinen Untertanen hernieder. [Die Zeit, 22.04.1977, Nr. 17]
Da steigen die Heiligen selbst hernieder, und an den Wänden frohlocken wieder die alten Bilder. [Die Zeit, 25.02.1946, Nr. 08]
Weil der Mann natürlich ein Schauspieler ist und sang und klanglos auf die Bühne herniedersteigt und dort nicht weiter auffällt. [Der Tagesspiegel, 18.02.2003]
Der Geist, der an sich unteilbar ist, ist in den Stoff herniedergestiegen und waltet in der Welt. [Eisler, Rudolf: Philosophen-Lexikon. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1912], S. 14162]
Die Sintflut blieb aus, und so stiegen denn die rund 110 Menschen wieder in den grauen Alltag hernieder. [Die Zeit, 22.07.1960, Nr. 30]
Zitationshilfe
„herniedersteigen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herniedersteigen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herniedersinken
herniedersenken
herniederschweben
herniederprasseln
herniederhängen
heroben
heroisch
heroisieren
herostratisch
herpetiform