herumhantieren

GrammatikVerb · hantiert herum, hantierte herum, hat herumhantiert
Worttrennunghe-rum-han-tie-ren · her-um-han-tie-ren
Wortzerlegungherum-hantieren
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

jmd. hantiert (mit, an etw.) herumdamit beschäftigt sein, (an, mit etw.) zu hantieren
Beispiele:
Er hatte nach neun Uhr abends einen letzten Rundgang ums Haus gemacht, als er einen jungen Mann an seinem Auto herumhantieren sah. [Neue Zürcher Zeitung, 01.09.2016]
Anfangs hieß es, die beiden Freunde hätten nach einem Alkoholgelage mit der Pistole des 31-Jährigen, die dieser legal besaß, herumhantiert. [Der Standard, 29.11.2012]
übertragen Hey, was ist denn los? Meine Gleichungen, jemand hat an meinen Gleichungen herumhantiert. – Bist du sicher? - Natürlich bin ich das. Schau dir die Betafunktion der Quantenchromodynamik an. ["The Big Bang Theory" The Hamburger Postulate, 2007 (Filmuntertitel)]
Ein 19- jähriger […] beobachtete von seinem Wohnzimmerfenster aus, wie der Rentner gegen 15.30 Uhr am Automaten der Postfiliale am Goetheplatz mit Löffel und Taschenmesser herumhantierte. [Süddeutsche Zeitung, 30.08.2001]
Die Kinder schliefen schon, Barbara hantierte in der Küche herum. [Bild, 03.11.2003]
»[…] Laß mich los und heul nicht, damit ich sehe, wie ich dich freikriege!« Er schlüpfte aus seinen Skiern, legte sich bäuchlings neben das Loch und steckte die Hand hinein, so weit er konnte. Und nachdem er da unten lange herumhantiert hatte, geschah das unglaubliche Wunder. Ronja konnte das Bein herausziehen, sie war frei! [Lindgren, Astrid: Ronja, Räubertochter. Hamburg, 1982]
Die Frauen hantierten mit dem Stroh herum, nahmen es fort und banden es mit Strohseilen zusammen. [Bischoff, Charitas: Bilder aus meinem Leben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1912], S. 21533]
Kollokation:
hat Präpositionalgruppe/-objekt: mit einer Waffe herumhantieren

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich) zu schaffen machen (an) · hantieren · ↗herumlaborieren (an / mit) · ↗herummachen · ↗herumnesteln · ↗herumtüfteln · ↗herumwerkeln · vergeblich versuchen (zu) · ↗werkeln  ●  ↗(sich) mühen  geh. · (sich) versuchen an  geh. · ↗herumbasteln  ugs. · ↗herumbosseln  ugs. · ↗herumfrickeln  ugs. · ↗herumfriemeln  ugs. · ↗herumfuhrwerken  ugs. · ↗herumfummeln  ugs. · herumhantieren  ugs. · herumhühnern  ugs. · ↗herumpfuschen  ugs., abwertend · ↗laborieren (an)  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Waffe hantieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herumhantieren‹.

Zitationshilfe
„herumhantieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herumhantieren>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herumhängen
herumhampeln
herumhämmern
herumhacken
herumhaben
herumhauen
herumhetzen
herumhexen
herumhocken
herumhoppeln