Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

herumkurven

Grammatik Verb
Worttrennung he-rum-kur-ven · her-um-kur-ven
Wortzerlegung herum- kurven

Verwendungsbeispiele für ›herumkurven‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Übrigen kurvt die Erklärung geschickt um einige wichtige Fragen herum. [Süddeutsche Zeitung, 29.07.2004]
Allerdings wäre das nur ein paar Tage herumgekurvt, wenn wir nicht die technische Ausrüstung verbessert hätten. [Süddeutsche Zeitung, 09.12.1999]
Stundenlang kann er mit ihnen auf den gemalten Straßen herumkurven – stundenlang ohne ein Wort. [Süddeutsche Zeitung, 14.12.1996]
Dort kurven die Chefs für ein paar Stunden herum, wählerisch wie die Freier auf dem Liebesmarkt. [Die Zeit, 14.12.2009, Nr. 50]
Auch mit 34 Jahren kurvt sie nimmermüde im Kreis herum. [Süddeutsche Zeitung, 11.11.2000]
Zitationshilfe
„herumkurven“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herumkurven>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herumkurieren
herumkrähen
herumkritzeln
herumkritteln
herumkritisieren
herumkutschen
herumkutschieren
herumlaborieren
herumlangen
herumlatschen