herumlümmeln

Grammatik Verb · lümmelt herum, lümmelte herum, hat herumgelümmelt
Worttrennung he-rum-lüm-meln · her-um-lüm-meln
Wortzerlegung herum-lümmeln

Bedeutungsübersicht+

  1. [umgangssprachlich] ...
    1. 1. ⟨jmd. lümmelt (sich) (auf etw.) herum⟩ in betont nachlässiger, unmanierlicher Weise herumliegen, -sitzen
    2. 2. ⟨jmd. lümmelt (sich) herum⟩
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

umgangssprachlich
1.
jmd. lümmelt (sich) (auf etw.) herumin betont nachlässiger, unmanierlicher Weise herumliegen, -sitzen
Kollokationen:
hat Präpositionalgruppe/-objekt: auf dem Bett, Sofa herumlümmeln
Beispiele:
In den schönsten Farben malt sie sich aus, wie es sein wird, alles mit ihrer selbstbewussten (Halb‑)Schwester zu teilen: Zusammen shoppen oder schwimmen gehen, vor dem Fernseher herumlümmeln, gemeinsam kichern und quatschen. [Süddeutsche Zeitung, 29.11.2016]
Unsere Katzen sind 2 fette Klopse, die sich auf den Sesseln herumlümmeln und überall Haare hinterlassen. [Le hérisson, 2009 (Filmuntertitel)]
Bislang lümmelt nur eine Hand voll jüngerer Leute, die unglaublich hipp sind, auf den Sofas herum. [Die Welt, 21.05.2001]
Diese Studenten lümmeln sich an den Tischen herum, sind frech und ahnungslos und fordern den ganzen Zorn ihres britischen Gastdozenten […] heraus. [Die Zeit, 24.10.1980, Nr. 44]
2.
jmd. lümmelt (sich) herum
Synonym zu herumlungern
Beispiele:
Als die Familie ins Zürcher Randgebiet zog, lümmelte er in Einkaufszentren herum und klaute aus Langeweile. [Neue Zürcher Zeitung, 11.12.2016]
Als wir schließlich zum verabredeten Termin zu siebt vor dem Pförtner der […]Redaktion in der Münchner Arabellastraße herumlümmeln, fühlen wir uns so jung wie zuletzt 1984. [Die Zeit, 30.05.1997, Nr. 23]
Drüben lümmeln sich die Soldaten bekanntlich nicht Tag und Nacht auf der Straße herum wie hier und belästigen auch nicht die Bevölkerung. [Neues Deutschland, 16.02.1952]
[»]Glauben Sie wirklich, weil ein paar tausend bewaffnete Lausejungen in den Straßen herumlümmeln, sei Deutschland am Ende?« [Feuchtwanger, Lion: Die Geschwister Oppermann, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1933], S. 130]

Typische Verbindungen zu ›herumlümmeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herumlümmeln‹.

Zitationshilfe
„herumlümmeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/heruml%C3%BCmmeln>, abgerufen am 25.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herumlottern
herumliegen
herumliebeln
herumlegen
herumlavieren
herumlumpen
herumlungern
herummachen
herummäkeln
herummanipulieren