Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

herumschleichen

Grammatik Verb
Worttrennung he-rum-schlei-chen · her-um-schlei-chen
Wortzerlegung herum- schleichen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich
1.
schleichend herumgehen
2.
im Kreis, im Bogen um jmdn., etw. schleichen

Thesaurus

Synonymgruppe
(jemanden) hofieren · (sich) bemühen um (jemanden) · (sich) heranmachen (an) · nachlaufen · nachrennen · nachstellen · umschmeicheln · umwerben · werben (um)  ●  (eine) Charmeoffensive (starten)  fig., variabel · (jemandem) den Hof machen  fig. · (sich) ranschmeißen  ugs., salopp · (ständig) herumschleichen (um)  ugs., salopp · buhlen (um)  geh., veraltet · freien (um)  geh., veraltet · hinter jemandem her sein  ugs.
Assoziationen
  • (jemanden) haben wollen · (jemanden) kriegen wollen · (sein) Interesse zeigen · (sich) interessieren für · (sich) interessiert zeigen an · Lust auf (jemanden) · interessiert an  ●  geil auf (jemanden)  derb · heiß auf (jemanden)  ugs. · hinter jemandem her  ugs. · scharf auf (jemanden)  ugs.
  • (einer Frau) nachsteigen · fensterln
  • (eine) Charmeoffensive (starten)  ●  es auf die nette Tour versuchen  ugs. · versuchen, freundlich rüberzukommen  ugs.
  • (sich jemandem) an den Hals werfen · (sich jemandem) aufdrängen  ●  (sich) ranschmeißen (an)  ugs.

Typische Verbindungen zu ›herumschleichen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herumschleichen‹.

Verwendungsbeispiele für ›herumschleichen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am nächsten Vormittag schlich er, wenn er überhaupt einmal gesehen wurde, nur auf den Zehen herum. [Hausmann, Manfred: Abel mit der Mundharmonika. In: ders., Gesammelte Werke, Berlin: Fischer 1983 [1932], S. 5]
Ich schlich unglücklich um mich herum wie ein sozialistisch‑realistischer Schriftsteller. [Süddeutsche Zeitung, 05.12.2001]
Der Kunde, das unbekannte Wesen, schleicht unschlüssig um die neue Technologie herum. [Die Welt, 14.03.2002]
Gestern aber schlich ich wieder mal um die Kirche herum. [Bild, 30.08.2004]
Sieben Tage und sieben Nächte bin ich um mich selber herumgeschlichen. [Die Zeit, 16.03.1984, Nr. 12]
Zitationshilfe
„herumschleichen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herumschleichen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herumschlampen
herumschlagen
herumschimpfen
herumschießen
herumschicken
herumschlendern
herumschleppen
herumschließen
herumschlingen
herumschlossern