herumtummeln

GrammatikVerb
Worttrennunghe-rum-tum-meln (computergeneriert)
Wortzerlegungherum-tummeln

Typische Verbindungen
computergeneriert

tummeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herumtummeln‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mir ist es immer ein unaussprechliches Vergnügen, mich im möglichst kleinsten körperlichen Räume im Geiste auf der großen Erde herumzutummeln.
Die Zeit, 26.06.1964, Nr. 26
Diese Herren tummeln sich denn auch bei jedweder EM herum und streuen Gerüchte unter die dankbaren Medienvertreter.
Süddeutsche Zeitung, 29.02.1996
Zwar tummeln sich viele Nomaden auf den Finanzmärkten herum, aber das Land, in dem bekanntlich die Juden zuviel zu sagen haben, zieht die Fäden.
konkret, 1997
Zitationshilfe
„herumtummeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herumtummeln>, abgerufen am 25.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herumtüfteln
herumtrödeln
herumtrinken
herumtrillen
herumtreten
herumtun
herumturnen
herumvagabundieren
herumvagieren
herumwälzen