herumvagabundieren

GrammatikVerb · vagabundiert herum, vagabundierte herum, ist herumvagabundiert
Worttrennunghe-rum-va-ga-bun-die-ren · her-um-va-ga-bun-die-ren (computergeneriert)
Wortzerlegungherum-vagabundieren
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

abwertend
1.
jmd. vagabundiert herumnicht sesshaft sein und ohne feste Bleibe im Land umherziehen
Beispiele:
»Jemand, dessen Identität nicht hinreichend geklärt ist, darf nicht in Deutschland herumvagabundieren [Bild, 09.09.2016]
Und wenn ich noch mal die vier Delegierten erwähnen darf, die für uns hier auf dem [Weltkinder-]Gipfel sind: Die sind in diesen Rechtsfragen topfit und wissen auch, was in der Bundesrepublik noch geschehen muss, damit zum Beispiel Kinder, die keine Familie haben, die herumvagabundieren, nicht irgendwohin geschleppt werden können, sondern auch dort Rechte haben […]. [www.deutschlandfunk.de, 09.05.2002]
Mädchen und Jungen, die noch in den ersten Monaten der Volksmacht [in Nicaragua] obdachlos herumvagabundierten, haben inzwischen ihr neues Zuhause gefunden. [Berliner Zeitung, 04.08.1981]
So vagabundieren bereits 15000 ausländische Jugendliche ohne Chance auf einen Arbeitsplatz in den industriellen Zentren herum – potentielle Kunden für die Polizei. [Die Zeit, 27.08.1976, Nr. 36]
2.
jmd., etw. [ein Tier] vagabundiert herumherumstreifen, herumreisen, ständig den Aufenthaltsort wechseln
Beispiele:
Stundenlang draußen herumvagabundieren, die Instinkte einfach mal rauslassen […] – irgendetwas an diesem Lebenskonzept fasziniert auch den Katzenhalter, der auf dem Heimweg vom Büro noch schnell einige Dosen Futter […] besorgen muss. [Süddeutsche Zeitung, 24.12.2016]
Nachdem er aus der Schule geworfen worden war, vagabundierte er ein paar Jahre im Tal herum, arbeitete dort oder da, bis er schließlich am Moar-Bauernhof als Knecht anfing. [Die Zeit, 18.12.2013, Nr. 50]
bildlich Indem der Beschuss am Rand der Atmosphäre erfolgt, besteht nach Einschätzung der US-Militärführung wenig Gefahr, dass Einzelteile im erdnahen Weltraum bleiben und dort als gefährlicher Schrott herumvagabundieren. [Süddeutsche Zeitung, 16.02.2008]
bildlich Dabei stellte sich heraus, daß Gene offenbar im Pflanzenreich herumvagabundieren können und zwischen Gewächsen übertragen werden, zwischen denen kaum verwandtschaftliche Bande bestehen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11.07.2003]
Sie [die Weibchen des Pampas-Straußen] überlassen […] das Nestgeschäft den Männchen, vagabundieren herum und legen bald in dieses, bald in jenes Nest ein Ei. [Buddenbrock, Wolfgang von: Das Liebesleben der Tiere, Bonn: Athenäum 1953, S. 236]
übertragen etw. vagabundiert herumständig und ohne dauerhaften Aufenthaltsort in Bewegung (und deshalb nur schwer auszumachen und zu verfolgen) seinQuelle: DWDS, 2018
Beispiele:
Warum erfahren die Ausgespähten zumeist noch nicht einmal, wo ihre Daten überall herumvagabundieren? [Der Spiegel, 10.01.2011, Nr. 2]
Zunächst einmal sollten wir fragen, wo die 140 Billionen Dollar, die auf den globalen Finanzmärkten herumvagabundieren, überhaupt herkommen. [Die Welt, 20.10.2008]
Zunächst vagabundierte seine Stelle an der Hochschule herum, dann wurde sie einem neuen Lehrstuhl zugeschlagen, schließlich nicht verlängert. [Die Zeit, 05.03.1998, Nr. 11]
Hinzu kommt, daß die jungen Aktien aus den letzten Kapitalerhöhungen zu einem Teil noch herumvagabundieren, also noch nicht in feste Hände gelangt sind. [Die Zeit, 11.11.1960, Nr. 46]

Thesaurus

Synonymgruppe
(sein) Unwesen treiben · frei schweifen · ↗herumstreunen · ↗herumstrolchen · ↗herumstromern · herumvagabundieren · ↗herumziehen · ↗streunen · ↗strolchen · ↗stromern · um die Häuser ziehen · ↗vagabundieren  ●  ↗(ziellos) herumlaufen  Hauptform · ↗(sich) herumtreiben  ugs. · ↗(ziellos) rumlaufen  ugs. · herumstreunern  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
herumirren · herumvagabundieren · ↗irren (durch) · ↗umgehen · ↗vagabundieren  ●  ↗geistern  ugs. · ↗herumgeistern  ugs. · ↗herumschwirren  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

vagabundieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herumvagabundieren‹.

Zitationshilfe
„herumvagabundieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herumvagabundieren>, abgerufen am 17.10.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herumturnen
herumtun
herumtummeln
herumtüfteln
herumtrödeln
herumvagieren
herumwälzen
herumwandern
herumwatscheln
herumwedeln