Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

herunterkühlen

Grammatik Verb
Worttrennung he-run-ter-küh-len · her-un-ter-küh-len
Wortzerlegung herunter- kühlen
eWDG

Bedeutung

etw. auf eine niedrigere Temperatur bringen
Beispiel:
Die zum freien Verkauf vorgesehene Milch ist nach dem Melken sofort … auf eine Temperatur von nicht über 15°C herunterzukühlen [ Gesetzblatt DDR1958]

Typische Verbindungen zu ›herunterkühlen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herunterkühlen‹.

Verwendungsbeispiele für ›herunterkühlen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dadurch kühlte man das Eis um ein paar Grad herunter. [Die Welt, 13.06.2003]
Normalerweise würde die Notenbank die Wirtschaft mit höheren Zinsen herunterkühlen. [Die Zeit, 28.02.2011, Nr. 09]
An der Quelle ist es fast 70 Grad heiß und muss daher für die Kuranwendungen erstmal ordentlich heruntergekühlt werden. [Der Tagesspiegel, 05.12.2004]
Diese sollen laut Planung der Organisatoren in den zwölf neuen Stadien auf 27 Grad heruntergekühlt werden. [Die Zeit, 19.08.2011 (online)]
Dazu muss der Wasserstoff auf minus 253 Grad heruntergekühlt werden. [Bild, 23.05.2000]
Zitationshilfe
„herunterkühlen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herunterk%C3%BChlen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herunterkurbeln
herunterkullern
herunterkriegen
herunterkrempeln
herunterkratzen
herunterlachen
herunterladen
herunterlangen
herunterlassen
herunterlauern