herunternehmen

GrammatikVerb · nimmt herunter, nahm herunter, hat heruntergenommen
Worttrennunghe-run-ter-neh-men · her-un-ter-neh-men
Wortzerlegungherunter-nehmen
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutungen

1.
jmd. nimmt etw. heruntervon dort oben hierher nach unten nehmen (Lesart 1 b)
Beispiele:
Er nannte die drei Buchstaben des Senders und lächelte ein letztes Mal anhaltend in die Kamera, bis der darauf aufgesteckte Scheinwerfer verlosch. Dann nahm er sein Mikro herunter und schnalzte mit der Zunge. »Na, wie war ich?«, fragte er seinen Kameramann. [Christiansen, Mathias: Pille-Palle und die geklauten Kronjuwelen. Asslar, 2010]
Der Giebel an der Westfassade zwischen den beiden Türmen mußte vollständig heruntergenommen und neu gemauert werden. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11.12.2006]
Die Fans sind begeistert, tanzen, nehmen zwei Stunden lang die Arme nicht herunter. [Süddeutsche Zeitung, 11.02.2002]
Mr. Ollivander huschte zwischen den Regalen herum und nahm Schachteln herunter. [Rowling, J. K.: Harry Potter und der Stein der Weisen. Hamburg, 1998]
»Aber warum stehen Sie auf? Wollen Sie Ihr Gepäck herunternehmen? Sie gestatten, daß ich Ihnen dabei behilflich bin…« Der Fremde klettert auf die Bank und hebt umständlich die Koffer aus dem Netz. [Der Morgen, Jg. 12, Heft 7 (1936-10-01), – (c) Compact Memory (http://www.compactmemory.de/)]
Kollokation:
mit Akkusativobjekt: die Arme, Hände herunternehmen
2.
jmd. nimmt jmdn., etw. herunter nehmen (Lesart 1 b) und entfernen; wegnehmen
Beispiele:
Heute Nacht hat er doch tatsächlich den Deckel eines Kochtopfs heruntergenommen und sich ein schönes Würstchen herausgefischt. [Schwarzer Kater Murphy, 01.03.2013, aufgerufen am 15.02.2017]
Janssen ging wutentbrannt auf die Wand zu, nahm das Bild herunter und zertrümmerte es vor den Augen der sprachlosen Eltern. [Die Welt, 05.08.2000]
Niclas Ekberg hatte per Siebenmeter das 18:17 erzielt, als Wetzlar in Unterzahl den Torwart zugunsten eines Feldspielers herunternahm. [Süddeutsche Zeitung, 23.09.2017]
Nimm doch die Teekanne herunter, wenn sie so weiter macht, wird das überkochende Wasser noch das ganze Feuer auslöschen! [Berliner Zeitung, 28.08.1951]
Die gealterte und kränkliche Miriam sitzt in der Ecke zusammengekauert und beobachtet mit traurigen Blicken, wie der Kronleuchter, das Symbol des häuslichen Friedens, auf Befehl des Rabbi Pinchas heruntergenommen und entfernt wird. [Der Jude, Jg. 3, Heft 7 (1918-10-01), – (c) Compact Memory (http://www.compactmemory.de/)]
3.
jmd. nimmt etw. (auf etw.) herunteretw. senken, verringernQuelle: DWDS, 2018
Beispiele:
Ihre Wachstumserwartungen für die USA haben die Ökonomen des Fonds heruntergenommen. [Die Welt, 24.07.2017]
Die Analysten nahmen auch ihr Kursziel auf fünf Euro herunter – also deutlich unter das aktuelle Kursniveau. [Neue Zürcher Zeitung, 14.02.2011]
Der Analyst hat seine Gewinnschätzung für das Gesamtjahr von 1,27 Euro auf 78 Cent heruntergenommen. [Die Welt, 17.08.2001]
Wenn wir aber, wie das Hans Eichel will und was ich für richtig halte, Schulden herunternehmen, dann können wir mittel- und langfristig auch noch zusätzlich die Steuern senken. [www.deutschlandfunk.de, 17.08.2000]
Kollokation:
mit Akkusativobjekt: eine Gewinnschätzung, ein Kursziel herunternehmen

Thesaurus

Synonymgruppe
abschöpfen · herunternehmen
Synonymgruppe
abdecken · herunternehmen
Synonymgruppe
(sich) aneignen · ↗abnehmen · ↗abräumen · ↗entreißen · ↗entwenden · ↗entziehen · ↗fortnehmen · herunternehmen · ↗mitnehmen · ↗wegnehmen  ●  ↗abjagen  ugs. · ↗abknapsen  ugs. · ↗abknöpfen  ugs. · ↗abluchsen  ugs. · ↗abringen  ugs. · ↗abzwacken  ugs. · das Wasser abgraben  ugs. · ↗wegschnappen  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Analyst Arm Gewinnschätzung Kursziel Liste Mütze Prognose Zins nehmen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herunternehmen‹.

Zitationshilfe
„herunternehmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herunternehmen>, abgerufen am 20.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herunternagen
heruntermachen
herunterlesen
herunterleiern
herunterlaufen
herunternudeln
herunterplumpsen
herunterprasseln
herunterpurzeln
herunterpusten