herzbeklemmend

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungherz-be-klem-mend
Rechtschreibregeln§ 36 (1.1)
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiel:
eine herzbeklemmende Spannung, Atmosphäre

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein herzbeklemmendes Gefühl war es jedenfalls, allein und fremd zu sein unter Millionen von Menschen.
Duncker, Dora: Großstadt. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1900], S. 15105
Inmitten eines von nun zerbröckelnden mittelalterlichen Mauern eingefaßten, herzbeklemmenden Trümmerhaufens blieb es stehen.
Die Zeit, 01.10.1976, Nr. 41
Wie diese streng komponierte Etüde in Tristesse eine herzbeklemmende Poesie entwickelt, das ist das große Geheimnis des Fotografen Dirk Reinartz.
Die Zeit, 10.01.2011, Nr. 02
Es war atemraubend, herzbeklemmend.
Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 05.03.1916
Zitationshilfe
„herzbeklemmend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herzbeklemmend>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Herzbehandlung
herzbefreiend
Herzbad
Herzautomatismus
Herzattacke
Herzbeklemmung
Herzbeschwerden
Herzbeutel
Herzbeutelentzündung
herzbewegend