herzensgut

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung her-zens-gut
Wortzerlegung Herz gut
eWDG

Bedeutung

voller Herzensgüte, sehr gütig
Beispiele:
unsere herzensgute Mutter
eine herzensgute (alte) Dame
daß es sich um einen wirklich braven, einen edlen, einen herzensguten Mann handelt [ Th. MannBuddenbrooks1, 362]

Thesaurus

Synonymgruppe
Assoziationen
  • (sich gegenseitig) nicht weh tun (wollen) · harmoniebedürftig · harmonieorientiert · konfliktscheu · mag keinen Streit  ●  harmoniesüchtig  abwertend
Synonymgruppe
amikal · friedfertig · friedlich · friedliebend · geruhsam · gewaltfrei · gewaltlos · gütig · gütlich · herzensgut · ohne Gewalt · sanft · verträglich
Synonymgruppe
(eine) Seele von Mensch · gut · guter Mensch · gutmütig · gütig · herzensgut · menschlich · mit Herz · mitfühlend
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›herzensgut‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›herzensgut‹.

Verwendungsbeispiele für ›herzensgut‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie war eine herzensgute Frau, nur allzu ängstlich war sie. [Katz, Richard: Übern Gartenhag, München u. Zürich: Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf. 1965, S. 208]
Wer meine Mutter kannte, weiß: Sie war eine herzensgute Frau. [Die Zeit, 17.08.2011 (online)]
Eine herzensgute Frau sei sie gewesen, die nicht nur Brot an Arme verteilte, sondern sogar Brot in Rosen verwandeln konnte. [Süddeutsche Zeitung, 05.08.1997]
Man muß nur zu den herzensguten Zielen den rechten Weg finden und gehen. [Bild, 16.03.1999]
Sie liegen sich in den Armen, küssen sich, sind sich herzensgut. [Döblin, Alfred: Berlin Alexanderplatz, Olten: Walter 1961 [1929], S. 347]
Zitationshilfe
„herzensgut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herzensgut>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
herzensfroh
herzen
herzeigen
herzbrechend
herzblättrig
herzenskalt
herzerfreuend
herzerfrischend
herzergreifend
herzerquickend