herzuspringen

GrammatikVerb
Worttrennungher-zu-sprin-gen
Wortzerlegungherzu-springen

Verwendungsbeispiele für ›herzuspringen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Joas sprang hinter ihm her und trommelte gegen seinen Rücken.
Boie, Kirsten: Skogland, Ort: Hamburg 2005, S. 139
Wütend sprang der Fahrer aus dem Wagen, stürmte hinter dem Pinkler her.
Bild, 25.01.2003
Andy ist bereits angeseilt, kann also heldenhaft hinter Serafine herspringen und sie kurz vor dem Aufschlag auffangen.
Süddeutsche Zeitung, 15.01.1998
Im Krankenhaus wird Adèle neben dem Fremden erwachen, der hinter ihr hergesprungen ist.
Die Zeit, 08.05.2000, Nr. 19
Danach sprangen die Eindringlinge auf diese Computer auf und stellten mit Hilfe der geraubten Zugangsdaten eine Verbindung zu den Computersystemen der Angriffsziele her.
Die Zeit, 03.08.2011 (online)
Zitationshilfe
„herzuspringen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/herzuspringen>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Herzunter
herzulaufen
herzukommen
herzueilen
herzu-
herzutreten
Herzverfettung
Herzversagen
Herzweh
herzwirksam