Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

heterophob

Grammatik Adjektiv
Worttrennung he-te-ro-phob
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich, fachsprachlich eine starke (krankhafte) Abneigung gegen das andere Geschlecht habend
Zitationshilfe
„heterophob“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/heterophob>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
heterophil
heterophag
heteronormativ
heteronom
heteromorph
heterophon
heteropisch
heteroploid
heteropolar
heterosexuell