hexagonal

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennunghe-xa-go-nal
GrundformHexagon
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

von der Form eines Hexagons; sechseckig

Typische Verbindungen zu ›hexagonal‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mineral System tetragonal trigonal

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hexagonal‹.

Verwendungsbeispiele für ›hexagonal‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Verbunden wurden diese Elemente in hexagonaler Nachbarschaftsbeziehung - wie bei den Insektenaugen.
C't, 1996, Nr. 9
Die Mitte des Raumes besetzte ein hexagonaler Tisch aus Mahagoniholz.
Die Zeit, 20.10.1972, Nr. 42
Es würde aber dem Symmetriecharakter des hexagonalen Systems widersprechen, nur diese zwei horizontalen Achsen zu verwenden.
Raaz, Franz u. Tertsch, Hermann: Geometrische Kristallographie und Kristalloptik und deren Arbeitsmethoden, Wien: J. Springer 1939, S. 66
Diese Vorliebe ist zwar nicht gerade Ausweis hoher Eßkultur, hält sich jedoch im Rahmen der hexagonalen Tradition.
Der Tagesspiegel, 28.03.1999
Im hexagonalen Kühltresen übersommern die Viktualien, lagern ganze Tierorgane und Schlachtbrocken für den rot geäderten Gärtner im Küchenschurz.
Burger, Hermann: Die künstliche Mutter, Frankfurt a. M.: Fischer-Taschenbuch-Verl. 1986 [1982], S. 241
Zitationshilfe
„hexagonal“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hexagonal>, abgerufen am 20.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hexagon
Hexaemeron
Hexaeder
hexadisch
Hexadezimalsystem
Hexagramm
hexamer
Hexameter
hexametrisch
Hexan