hibbelig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung hib-be-lig
Wortzerlegung hibbeln -ig
Wortbildung  mit ›hibbelig‹ als Erstglied: Hibbeligkeit
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

norddeutsch, umgangssprachlich hastig in den Bewegungen; unruhig, nervös; zappelig

Thesaurus

Synonymgruppe
fahrig · fiebrig · flackernd · flatterig · zappelig  ●  durch den Wind  ugs. · fickerig  ugs., norddeutsch · fickrig  ugs., norddeutsch · fitzig  ugs. · flackerig  ugs. · flackrig  ugs. · hibbelig  ugs., regional · wibbelig  ugs., regional · wie Rumpelstilzchen  ugs. · wuschig  ugs., regional · wuselig  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
aufgeregt · beunruhigt · erregt · fieberhaft · gereizt · kribbelig · nervös · ruhelos · schreckhaft · unruhig · wie ein aufgescheuchtes Huhn  ●  (ganz) durcheinander  ugs. · aufgedreht  ugs. · aufgekratzt  ugs. · aufgewühlt  ugs. · durch den Wind  ugs., fig. · fickerig  ugs., norddeutsch · fickrig  ugs., norddeutsch · hibbelig  ugs., regional · hippelig  ugs., regional · kabbelig  ugs. · kirre  ugs. · rappelig  ugs. · rapplig  ugs. · wie angestochen  ugs. · zappelig  ugs.

Typische Verbindungen zu ›hibbelig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hibbelig‹.

Verwendungsbeispiele für ›hibbelig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann werde ich manchmal hibbelig und schiele alle fünf Minuten auf mein Handy. [Die Zeit, 04.03.2013, Nr. 09]
Sie waren sehr hibbelig und wollten das alles sehr schnell durchziehen. [Der Spiegel, 22.08.1988]
Bei hibbeliger House‑Musik, zu der eine schwarze Diva live singt, tauen die attraktiven Gäste auf. [Süddeutsche Zeitung, 15.04.1999]
Ein solches Ächzen klingt selbst unter hibbeligen Kinderhintern selten auf. [Süddeutsche Zeitung, 08.03.1999]
Lang machen die das eh nicht, diese hibbeligen Eintagsfliegen von Medienfuzzis. [Süddeutsche Zeitung, 12.10.2000]
Zitationshilfe
„hibbelig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hibbelig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hi
hey
hexisch
hexenhaft
hexenartig
hibbeln
hibernal
hic Rhodus, hic salta
hic et nunc
hick