hiergegen

Worttrennunghier-ge-gen
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
gegen, an, auf, in Richtung auf diese Stelle, diesen Gegenstand hier; gegen, an, auf, in Richtung auf die soeben erwähnte Stelle, den soeben erwähnten Gegenstand
2.
(als Angriff, Abwehr, Ablehnung) gegen die soeben erwähnte Sache, Angelegenheit o. Ä.
3.
im Vergleich, im Gegensatz zu dem hier Gezeigten, Dargestellten

Typische Verbindungen zu ›hiergegen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

eingelegt einlegen einwenden erheben erhoben gerichtet regen verstoßen vorgehen wehren wenden

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hiergegen‹.

Zitationshilfe
„hiergegen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hiergegen>, abgerufen am 19.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hierfür
hierein
hierdurch
hierbleiben
hierbei
hierher
hierher-
hierherauf
hierheraus
hierherein