Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hinüber

Grammatik Adverb
Aussprache  [hɪˈnyːbɐ]
Worttrennung hi-nüber · hin-über
Wortbildung  mit ›hinüber‹ als Letztglied: dahinüber · hierhinüber  ·  mit ›hinüber‹ als Grundform: 'nüber · hinüber- · rüber

Bedeutungsübersicht+

  1. von dieser Seite nach dort drüben
    1. a) [salopp, übertragen] ⟨hinüber sein⟩, ⟨jmd. ist hinüber⟩ jmd. ist gestorben
    2. b) ⟨etw. ist hinüber⟩ etw. ist verbraucht, verdorben
eWDG

Bedeutung

von dieser Seite nach dort drüben
Beispiele:
geh mal schnell zum Kaufmann hinüber und hol ein Kilo Mehl
Da gings rick! rack! herüber, hinüber [ GoetheEgmontI]
a)
salopp, übertragen hinüber sein, jmd. ist hinüberjmd. ist gestorben
Beispiel:
Die kleine Schranz war tot, hinüber [ BöllZug200]
b)
etw. ist hinüberetw. ist verbraucht, verdorben
Beispiele:
das ganze Glas, mein neues Kleid, die Schallplatte ist hinüber
die Schuhe waren halb, völlig hinüber

Thesaurus

Synonymgruppe
herüber · hinüber · nach drüben · quer durch  ●  nüber  ugs.
Synonymgruppe
(völlig) kaputt · entzwei · marode · nicht mehr zu gebrauchen · unbrauchbar · vernichtet · zerbrochen · zermahlen · zermalmt · zerstört · zertrümmert  ●  diffrakt  lat. · aus dem Leim gegangen  ugs. · auseinander  ugs. · geschrottet  ugs. · hin  ugs. · hinüber  ugs. · im Arsch  derb · im Eimer  ugs. · irreparabel  geh. · reif für den Sperrmüll  ugs. · reif für die Tonne  ugs. · rott  ugs., regional · schrottig  ugs. · völlig hinüber  ugs. · zu nichts mehr zu gebrauchen  ugs. · zuschanden  geh., veraltend
Assoziationen
Synonymgruppe
am Ende · ausgelaugt · entkräftet · erledigt · erschöpft · fertig · hinüber · kaputt · nicht mehr können · zerschlagen  ●  (der) Akku ist leer  ugs., fig. · (wie) erschlagen  ugs. · (wie) gerädert  ugs. · fix und alle  ugs. · fix und fertig  ugs. · k. o.  ugs., fig. · kaputt wie ein Hund  ugs. · rien ne va plus  ugs. · schachmatt  ugs., fig.
Assoziationen
Synonymgruppe
tot (sein)  ●  (jemand) hat es hinter sich  derb, Spruch · (jemand) hat's nicht geschafft  ugs., Spruch · hinüber  derb · mausetot  ugs.

Typische Verbindungen zu ›hinüber‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hinüber‹.

Zitationshilfe
„hinüber“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hin%C3%BCber>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinzögern
hinzählen
hinzuzählen
hinzuziehen
hinzuzahlen
hinüber-
hinüberbegeben
hinüberbemühen
hinüberbeugen
hinüberbitten