hinüberneigen

GrammatikVerb
Worttrennunghi-nü-ber-nei-gen · hin-über-nei-gen
Wortzerlegunghinüber-neigen

Typische Verbindungen zu ›hinüberneigen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hinüberneigen‹.

Verwendungsbeispiel für ›hinüberneigen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Andererseits gibt es eine Welt, in der sich meiner Meinung nach die Richter hüten sollten, sich „liebevoll zu den Angeklagten“ hinüberzuneigen.
Die Zeit, 07.07.1961, Nr. 28
Zitationshilfe
„hinüberneigen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hin%C3%BCberneigen>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinübernehmen
hinüberlotsen
hinüberlinsen
hinüberlehnen
hinüberlaufen
hinüberpeilen
hinüberreichen
hinüberrennen
hinüberretten
hinüberrücken