hinüberrufen

GrammatikVerb
Worttrennunghi-nü-ber-ru-fen · hin-über-ru-fen
Wortzerlegunghinüber-rufen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

nach drüben rufen

Typische Verbindungen zu ›hinüberrufen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hinüberrufen‹.

Verwendungsbeispiele für ›hinüberrufen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Immer noch tut man dabei nichts anderes, als sich freudig von einer Lebenslinie zur anderen etwas hinüberzurufen.
Die Zeit, 05.10.2012, Nr. 40
Sie hatte sich für den Fall aller Fälle bereitgehalten, sollte sie ins Schloß hinübergerufen werden.
Süddeutsche Zeitung, 24.04.1996
Gestern gegen Abend wurde ich noch zu Frau Schmidt hinübergerufen.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1947. In: ders., So sitze ich denn zwischen allen Stühlen, Berlin: Aufbau-Verl. 1999 [1947], S. 441
Der rief anfangs zu den Nachbarn hinüber, später stellte Einsteins Frau Elsa der Familie des Töpfermeisters eine Trompete zur Verfügung und schrieb ein Signalsystem auf.
Der Tagesspiegel, 09.05.2003
Zitationshilfe
„hinüberrufen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hin%C3%BCberrufen>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinüberrudern
hinüberrücken
hinüberretten
hinüberrennen
hinüberreichen
hinüberschaffen
hinüberschallen
hinüberschauen
hinüberschicken
hinüberschieben