Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hinabtauchen

Grammatik Verb
Worttrennung hi-nab-tau-chen · hin-ab-tau-chen
Wortzerlegung hinab- tauchen

Verwendungsbeispiele für ›hinabtauchen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Völlig unvermutet taucht der Film gemeinsam mit denselben Darstellern hinab in eine völlig andere Geschichte. [Die Zeit, 31.10.2005, Nr. 44]
Sie kamen kurz an die Oberfläche und tauchten fast senkrecht wieder hinab. [Die Zeit, 07.05.1993, Nr. 19]
Schließlich taucht man hinab und zischt über knackig präparierte Pisten. [Die Zeit, 05.01.2006, Nr. 02]
Also bat Gott den Teufel, hinabzutauchen und ihm eine Handvoll Sand mitzubringen. [Die Zeit, 01.08.1997, Nr. 32]
Ich holte tief Luft und tauchte in die Tiefen des Wassers hinab. [Die Zeit, 14.11.2011, Nr. 46]
Zitationshilfe
„hinabtauchen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hinabtauchen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinabstürzen
hinabstoßen
hinabsteigen
hinabstarren
hinabspringen
hinabtraben
hinabtrotten
hinabwerfen
hinabwürgen
hinabziehen