hineinarbeiten

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung hi-nein-ar-bei-ten - hin-ein-ar-bei-ten
Wortzerlegung  hinein- arbeiten
eWDG

Bedeutungen

1.
sich hineinarbeitenmit einer neuen Arbeit vertraut werden, sich einarbeiten
Beispiel:
er hat sich schnell in das Problem hineingearbeitet
2.
etw. einarbeiten, einfügen
Beispiele:
Einzelheiten in ein Ganzes hineinarbeiten
Läßt sich ... von ihm die gekörnten unförmigen Perlenstücke in lächerliche Figuren hineinarbeiten [ Bergengr.Heiraten226]

Typische Verbindungen zu ›hineinarbeiten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hineinarbeiten‹.

Verwendungsbeispiele für ›hineinarbeiten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zum ersten Mal arbeiten wir so von oben in den Tunnel hinein.
Bild, 27.07.2005
Sie arbeiten vom frühen Morgen bis in die späte Nacht hinein, Tag für Tag.
Süddeutsche Zeitung, 13.07.2002
Der wissenschaftliche Benutzer wird besonders angenehm vermerken, daß überall auch die neueste italienische Literatur hineingearbeitet ist.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1930, S. 173
Darunter hat nun freilich die Darstellung etwas gelitten, zumal Teile des Materials erst während der Arbeit in die Darstellung nachträglich hineingearbeitet sind.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1929, S. 255
Freilich muß man sich in die Eigenwilligkeit seines Stils hineinarbeiten.
Wehle, Gerhard F.: Baußnern. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1951], S. 21025
Zitationshilfe
„hineinarbeiten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hineinarbeiten>, abgerufen am 21.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hinein-
hinein
hineilen
hindürfen
hindurchzwängen
hineinbauen
hineinbefördern
hineinbegeben
hineinbeißen
hineinbekommen