Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hineingehen

Grammatik Verb · geht hinein, ging hinein, ist hineingegangen
Aussprache 
Worttrennung hi-nein-ge-hen · hin-ein-ge-hen
Wortzerlegung hinein- gehen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
ins Innere gehen
2.
a)
Ballsport den Gegenspieler im Zweikampf mit körperlichem Einsatz angreifen
b)
Boxen gegen jmdn. zum Nahkampf übergehen
3.
Platz, Raum finden; hineinpassen

Thesaurus

Synonymgruppe
betreten · eintreten · hineingehen  ●  reingehen  ugs., regional · reinkommen  ugs. · reinmarschieren  ugs., regional, salopp · reinstiefeln  ugs., regional, salopp
Synonymgruppe
hineingehen · passen in  ●  hineinpassen  Hauptform · gehen in  ugs. · reingehen  ugs. · reinpassen  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›hineingehen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hineingehen‹.

Verwendungsbeispiele für ›hineingehen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer geht denn schon wirklich hinein, wer darf überhaupt hinein? [Schmidt-Rogge, Carl H.: Dein Kind – Dein Partner, München: List 1973 [1969], S. 140]
Dann gingen sie stumm immer tiefer in den Abend hinein. [Bodenreuth, Friedrich [d.i. Jaksch, Friedrich]: Alle Wasser Böhmens fließen nach Deutschland, Berlin: Büchergilde Gutenberg 1938 [1937], S. 53]
Als deiner Väter Haus in Rauch sich hüllte, gingst du hinein, zu retten. [Weizsäcker, Carl Friedrich von: Bewußtseinswandel, München: Hanser 1988, S. 351]
Danke für den Tipp, sagte ich zu mir selbst, aber ich habe sowieso nicht vor, dort noch mal hineinzugehen. [Die Zeit, 16.09.1999, Nr. 38]
Also fragen sie sich, ob es angeraten ist, selbst weiter hineinzugehen. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1997]]
Zitationshilfe
„hineingehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hineingehen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hineingeheimnissen
hineingebären
hineingeboren
hineingeben
hineingaukeln
hineingehören
hineingeistern
hineingelangen
hineingeraten
hineingetrauen