Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hineinklettern

Grammatik Verb
Worttrennung hi-nein-klet-tern · hin-ein-klet-tern
Wortzerlegung hinein- klettern
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

in etw., ins Innere klettern

Verwendungsbeispiele für ›hineinklettern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schweigend steigen die Spieler aus dem Bus, um auf den Platz zu gehen, eilig klettern sie nach anderthalb Stunden wieder hinein. [Süddeutsche Zeitung, 15.06.1998]
Sobald sich auch der Korb aufgerichtet hat, geht unser Pilot an Bord, später klettere auch ich hinein. [Die Welt, 08.03.2002]
Er klappte den Deckel hoch, hob den Einsatz heraus – und kletterte hinein. [Bild, 30.05.1997]
Das Opfer sagt, es habe hineinklettern müssen und sei mit Steinen beworfen worden. [Der Tagesspiegel, 22.09.1999]
Bis eines der Kinder sich ein Herz fasst und hineinklettert. [Die Welt, 23.09.1999]
Zitationshilfe
„hineinklettern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hineinklettern>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hineinjagen
hineininterpretieren
hineinhören
hineinhängen
hineinhuschen
hineinknallen
hineinknien
hineinkommen
hineinkomplimentieren
hineinkrabbeln