hineinkommen

GrammatikVerb
Worttrennunghi-nein-kom-men · hin-ein-kom-men (computergeneriert)
Wortzerlegunghinein-kommen
eWDG, 1969

Bedeutungen

1.
nach dort drin kommen
a)
in einen Raum kommen
Beispiel:
darf ich hineinkommen?
b)
in einen Raum, Bereich gelangen (können)
Beispiele:
wie bist du denn ohne Schlüssel in das Haus hineingekommen?
es gelang ihm, durch das Fenster in das brennende Zimmer hineinzukommen
wie komme ich nur da hinein?
bildlich
Beispiele:
wie ist der Fehler da hineingekommen?
er ist wieder in seinen alten Beruf hineingekommen (= übt seinen alten Beruf wieder aus)
2.
übertragen
Synonym zu hineingeraten (Lesart b)
Beispiel:
da kommst du in was hinein und weißt nicht, wie [L. FrankMännerquartett1,345]

Thesaurus

Synonymgruppe
hereinkommen · hineinkommen · ↗reinkommen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeitsmarkt Beruf Bewegung Dynamik Hintertür Laden Phase Rhythmus Rollstuhl Saal Unruhe Verspätung allmählich bis da dort erst heraus irgendwie kommen kostenlos mehr mitten nie sonst tief unten wieder überall überhaupt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hineinkommen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Ei kommt gar nicht in das Huhn hinein - es entsteht dort.
Bild, 18.10.2000
Das Meer muß sehr ruhig sein, sonst kommt man nicht hinein.
Der Tagesspiegel, 08.05.1998
Und immer fühle ich, wie leicht es ist, wieder hineinzukommen.
Fallada, Hans: Wer einmal aus dem Blechnapf frißt - Bd. 2, Berlin u. a.: Aufbau-Verl. 1990 [1934], S. 150
Aber in die Arbeit komme ich noch nicht recht hinein.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1925. In: ders., Leben sammeln, nicht fragen wozu und warum, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2000 [1925], S. 271
Ich kam in dieser Zeit tiefer in das studentische Leben in Wien hinein.
Steiner, Rudolf: Mein Lebensgang, Eine nicht vollendete Autobiographie. In: Oliver Simons (Hg.), Deutsche Autobiographien 1690 - 1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1925], S. 31107
Zitationshilfe
„hineinkommen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hineinkommen>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hineinknien
hineinknallen
hineinklettern
hineinjagen
hineininterpretieren
hineinkomplimentieren
hineinkönnen
hineinkrabbeln
hineinkrakeln
hineinkriechen