hineinlaufen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung hi-nein-lau-fen · hin-ein-lau-fen
Wortzerlegung hinein- laufen

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. nach dort drin laufen
    1. [bildlich] ...
    2. [übertragen] ...
  2. 2. nach drin fließen
    1. [bildlich] ...
  3. 3. [Sport] ...
eWDG

Bedeutungen

1.
nach dort drin laufen
Beispiele:
in das Haus hineinlaufen
sie liefen weiter ins Innere des Waldes hinein
bildlich
Beispiel:
das Kind ist in ein Auto hineingelaufen (= das Kind ist von einem fahrenden Auto erfasst worden, als es über die Straße lief)
übertragen
Beispiel:
Meine Schuld, in die ich […] verstrickt wurde und in die ich blind hineinlief [ KasackStadt466]
2.
nach drin fließen
Beispiel:
das Wasser läuft in ein Abflussrohr hinein
bildlich
Beispiel:
saloppdie Männer ließen schon am frühen Morgen Schnaps in sich hineinlaufen (= tranken viel Schnaps)
3.
Sport
Beispiel:
mit dieser Zeit hat sich H in die Weltklasse hineingelaufen (= mit dieser Zeit hat H das Niveau der Weltklasse erreicht)

Verwendungsbeispiele für ›hineinlaufen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und so liefen wir neben diesem fremden Mann immer tiefer in den Wald hinein. [Die Zeit, 08.03.2010, Nr. 10]
Sie liefen an der B 87 direkt in den herankommenden Wagen hinein. [Bild, 05.11.2004]
Der Hund kam klein und dick in das Glas hineingelaufen. [Die Zeit, 23.11.1962, Nr. 47]
Der junge Mann wollte, nachdem eine Tram klingelte, ausweichen und lief dabei in eine andere herannahende Bahn hinein. [Der Tagesspiegel, 01.12.2003]
Wir müssen ja mitteilen, was geschehen ist, und wie wir hineingelaufen sind. [Süddeutsche Zeitung, 08.06.1996]
Zitationshilfe
„hineinlaufen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hineinlaufen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hineinlassen
hineinlangen
hineinlancieren
hineinlachen
hineinkönnen
hineinlavieren
hineinleben
hineinlegen
hineinlesen
hineinleuchten