hineinpraktizieren

GrammatikVerb
Worttrennunghi-nein-prak-ti-zie-ren · hin-ein-prak-ti-zie-ren
Wortzerlegunghinein-praktizieren
eWDG, 1969

Bedeutung

umgangssprachlich etw. geschickt in etw. hineinbringen
Beispiel:
Hamburger Seeleute, die ganze Schiffchen ... in eine enghalsige Flasche hineinpraktizieren [CarossaJahr170]

Typische Verbindungen
computergeneriert

praktizieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hineinpraktizieren‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bevor er es aus dem Zylinder herausholt, muss er es kunstvoll hineinpraktiziert haben.
Die Zeit, 08.12.2008, Nr. 49
Leider funktioniert die Einrichtung der Gruppen nicht gänzlich automatisch, die Programme muß man selbst hineinpraktizieren.
C't, 1994, Nr. 2
Um den Preis, daß sie nur das in den Texten entdecken, was sie vorher von sich selbst unbemerkt hineinpraktiziert haben?
Die Zeit, 25.12.1970, Nr. 52
Aber zwischen diese und ihn hatte die Natur unversehens ein Meisterstück von Variation hineinpraktiziert und sozusagen aus einer Schönheit zwei ganz verschiedene gemacht.
Doderer, Heimito von: Die Strudlhofstiege oder Melzer und die Tiefe der Jahre, Gütersloh: Bertelsmann 1996 [1951], S. 905
Die geschlechtlichen Vorgänge werden in metaphysische Bereiche hineinpraktiziert – bzw.
Lakaschus, Carmen u. Binder, Hans-Jörg: Der Unterschied von Mann und Frau, Frankfurt: Bärmeier und Nikel 1968, S. 124
Zitationshilfe
„hineinpraktizieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hineinpraktizieren>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hineinplumpsen
hineinplatzen
hineinplätten
hineinpfuschen
hineinpferchen
hineinpressen
hineinprojizieren
hineinprügeln
hineinpulvern
hineinpumpen