Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hineinreißen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung hi-nein-rei-ßen · hin-ein-rei-ßen
Wortzerlegung hinein- reißen1
eWDG

Bedeutung

salopp jmdn. (als Mitbetroffenen) in eine gefahrvolle, unangenehme Lage bringen
Beispiele:
er darf in dies alles nicht hineingerissen werden
Meinen besten Freund hab ich so hineingerissn, daß er mir womeglich … erschossen wird [ BrechtSchweyk6]
[der Regent] der … das Land in den Krieg hineinriß [ Ric. HuchDreißigjähr. Krieg1,320]
jmdn. mit in etw. verwickeln
Beispiele:
jmdn. mit in das Verderben, den Untergang hineinreißen
ich wurde ganz gegen meinen Willen in den Strudel der Geschehnisse hineingerissen

Typische Verbindungen zu ›hineinreißen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hineinreißen‹.

Verwendungsbeispiele für ›hineinreißen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es hat sie gleich mitten hineingerissen in die Außenpolitik, ohne Schonfrist. [Die Zeit, 20.12.2005, Nr. 51]
Zitationshilfe
„hineinreißen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hineinrei%C3%9Fen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hineinreiten
hineinreichen
hineinregnen
hineinregieren
hineinreden
hineinrennen
hineinretten
hineinriechen
hineinrollen
hineinrufen