hineinrollen

GrammatikVerb
Worttrennunghi-nein-rol-len · hin-ein-rol-len (computergeneriert)
Wortzerlegunghinein-rollen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fahrzeug Panzer rollen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hineinrollen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese startet sowie der Ball in sie hineingerollt ist und fliegt zur nächsten Bahn, dort explodiert sie.
Süddeutsche Zeitung, 04.05.1996
Grundsätzlich nimmt man vor jeder Kurve Gas weg, bremst sogar notfalls, um langsam hineinzurollen.
Dillenburger, Helmut: Das praktische Autobuch, Gütersloh: Bertelsmann 1965 [1957], S. 414
Dorn lässt solche Reifen aus der Unendlichkeit schon in seine erste Szene hineinrollen.
Die Zeit, 21.10.2009, Nr. 16
Aber rollt der Wagen hinein in meine stillen wundersamen Bergwaldshallen, so werde ich ruhig und fange zu schauen an.
Ganghofer, Ludwig: Lebenslauf eines Optimisten. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1911], S. 14557
Am Morgen ist der Sonderzug in Stuttgart abgefahren, und jetzt, am frühen Abend, rollt er nach Polen hinein, Poznan entgegen, dem einstigen Posen.
Der Tagesspiegel, 01.03.2001
Zitationshilfe
„hineinrollen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hineinrollen>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hineinriechen
hineinretten
hineinrennen
hineinreiten
hineinreißen
hineinrufen
hineinsaugen
hineinschaffen
hineinschauen
hineinschaufeln