hineinschaufeln

GrammatikVerb · schaufelt hinein, schaufelte hinein, hat hineingeschaufelt
Worttrennunghi-nein-schau-feln · hin-ein-schau-feln
Wortzerlegunghinein-schaufeln

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. ⟨jmd., etw. schaufelt etw. (in etw.) hinein⟩ Material ins Innere eines Raumes, Behältnisses bewegen, schaufeln
  2. 2. ⟨jmd, etw. schaufelt (sich, etw.) in etw. hinein⟩ sich von außen ins Innere schaufeln
  3. 3. ⟨jmd. schaufelt etw. in sich hinein⟩ Essbares, Nahrungsmittel in großen Mengen hastig und mechanisch zu sich nehmen, essen, herunterschlingen
DWDS-Vollartikel, 2020

Bedeutungen

1.
jmd., etw. schaufelt etw. (in etw.) hineinMaterial ins Innere eines Raumes, Behältnisses bewegen, schaufeln (1)
Beispiele:
Wer ein Hochbeet mit den Maßen ein Meter mal ein Meter mal siebzig Zentimeter aufstellt, muss rund 650 Liter Erde hineinschaufeln. [Der Standard, 20.05.2014]
bildlich Die Personalstruktur an den Universitäten gleicht einem riesigen Trichter, in den immer neue Nachwuchskräfte hineingeschaufelt werden, doch nur wenige die Engstelle zur Professur passieren. [Die Zeit, 06.03.2014, Nr. 11]
200 Heizer schaufelten täglich 600 Tonnen Kohlen hinein. [Bild, 14.04.2012]
4000 Kubikmeter Sand werden nun hineingeschaufelt. [Bild, 28.06.1999]
Ein Tierpfleger […] geht zum Tigerkäfig, will Sägemehl hineinschaufeln. [Bild, 12.08.1998]
2.
jmd, etw. schaufelt (sich, etw.) in etw. hineinsich von außen ins Innere schaufeln (2)
Beispiele:
Wenn man feststellt, dass man sich tiefer und tiefer in eine Grube hineinschaufelt, hört man besser auf zu schaufeln! [Bild, 18.05.2016]
bildlich Jetzt schaufeln die Konservativen die Republik noch schneller ins Schuldenloch hinein. [Die Welt, 21.12.2017]
3.
jmd. schaufelt etw. in sich hineinEssbares, Nahrungsmittel in großen Mengen hastig und mechanisch zu sich nehmen (6 a), essen, herunterschlingen
Beispiele:
Einige Spitzensportler schaufeln bergeweise Essen in sich hinein, um verbrannte Kalorien zu ersetzen[…] [Neue Zürcher Zeitung, 14.11.2017]
Abends essen viele Leute mehr, weil sie den Fernseher oder Laptop laufen lassen und nebenher die Pasta in sich hineinschaufeln. [Die Welt, 05.01.2017]
Als er neulich zu viele Süßigkeiten in sich hineinschaufelte, erklärte ich ihm, dass er davon Diabetes bekommen kann. [Der Standard, 08.03.2016]
Wohlig grunzend schaufelte am Nebentisch der Systemadministrator eine Riesenportion Nordseesprotten in sich hinein, Freitag war Fischtag. [Welt am Sonntag, 28.06.2015, Nr. 26]
Ich mag es nicht, wenn alle stumm das Essen in sich hineinschaufeln. [Welt am Sonntag, 13.02.2011, Nr. 7]

Typische Verbindungen zu ›hineinschaufeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hineinschaufeln‹.

Zitationshilfe
„hineinschaufeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hineinschaufeln>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hineinschauen
hineinschaffen
hineinsaugen
hineinrufen
hineinrollen
hineinscheinen
hineinschichten
hineinschicken
hineinschieben
hineinschießen