hineinsehen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennunghi-nein-se-hen - hin-ein-se-hen
Wortzerlegunghinein-sehen
eWDG, 1969

Bedeutung

nach dort drin sehen
Beispiele:
sie sah zu ihnen ins, zum Fenster hinein
das Buch hatte mich so wenig interessiert, dass ich nicht einmal hineinsah (= einen Blick hineinwarf)
lass mich bitte mit (ins Buch) hineinsehen
er wollte nur einen Augenblick zu ihnen in den Klub hineinsehen (= für kurze Zeit hineingehen)
bildlich
Beispiele:
er lässt sich [Dativ] in seine Arbeit nicht hineinsehen (= er gibt darüber keine Auskunft)
sie möchten nicht jeden in ihre Geschäfte hineinsehen lassen

Thesaurus

Synonymgruppe
(einen) Blick hineinwerfen · Einblick nehmen · einsehen · ↗hineinblicken · ↗hineinschauen  ●  hineinsehen  Hauptform · (einen) Blick reinwerfen  ugs. · reingucken  ugs., regional · reinsehen  ugs., regional
Assoziationen
  • (einen) Test machen · (einen) Versuch wagen · (sich) herantrauen (an) · (sich) wagen (an) · ↗antesten · auf die Probe stellen · auf einen Versuch ankommen · ↗ausprobieren · ↗erproben · es auf einen Versuch ankommen lassen · es versuchen mit · hineinschnuppern · ↗probieren · ↗testen  ●  die Probe aufs Exempel machen  Redensart · ↗versuchen  Hauptform · sein Glück versuchen  ugs.
  • (sich in etwas) einlesen · (sich mit einer Sache) vertraut machen · ↗(sich) einarbeiten  ●  (sich in etwas) reinfuchsen  ugs.

Typische Verbindungen zu ›hineinsehen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hineinsehen‹.

Verwendungsbeispiele für ›hineinsehen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In das ganze Buch sehe ich gar nicht so oft hinein.
Der Tagesspiegel, 27.01.2002
Man muss in sich selbst hineinsehen, da findet man alles, auch den Weg zu Gott.
Bild, 21.09.1999
Erst später hat man in die M. flächige Bilder hineingesehen.
o. A.: Lexikon der Kunst - M. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1992], S. 22194
Nun sahen sie alle noch einmal in den großen Raum hinein.
Held, Kurt: Die rote Zora und ihre Bande, Aarau: Sauerländer 1989 [1941], S. 163
Er legte seine lange schmale Hand über die blauen Adern in ihrem Handgelenk und sah in die Luft hinein.
Schaeffer, Albrecht: Helianth II, Bonn: Weidle 1995 [1920], S. 924
Zitationshilfe
„hineinsehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hineinsehen>, abgerufen am 03.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hineinschütten
hineinschreien
hineinschreiben
hineinschnippen
hineinschneien
hineinsetzen
hineinsickern
hineinsinken
hineinspähen
hineinspazieren