hineinspähen

GrammatikVerb · späht hinein, spähte hinein, hat hineingespäht
Worttrennunghi-nein-spä-hen · hin-ein-spä-hen
Wortzerlegunghinein-spähen
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2019

Bedeutung

jmd. späht in etw. hineinin etw., ins Innere spähen;
heimlich, suchend, forschend von außen in einen Raum, ein Gebiet oder Gebäude hineinsehen Quelle: DWDS, 2019
Beispiele:
Ich kann leider nur in den Laden hineinspähen, denn für einen Einkauf reicht mein Budget nicht mehr. [Welt am Sonntag, 24.05.2009, Nr. 21]
Er [der Angeklagte] soll immer wieder vor der Glasfront des Discounters hin und her gegangen sein und hineingespäht haben, […] [Süddeutsche Zeitung, 24.01.2018]
Der 25-jährige Urlauber sei ausgerutscht, als er am Mittwoch in den Krater des aktiven Vulkans Gunung Batur hineinspähen wollte, teilte die Polizei mit. [Spiegel, 31.03.2010 (online)]
Die Türen sind mit einer schnörkeligen Schrift dekoriert, zwischen den Zeilen kann man in die Moschee hineinspähen. [Die Zeit, 01.10.2008, Nr. 41]
Im Garten, in den man werktags vom Hauptportal hineinspähen kann, steht als Denkmal ein Trabi auf Stelzen. [Die Welt, 14.05.2005]
Unter dem Schutzdach spähte der Mann in die dunkle Unterführung hinein. [Berliner Zeitung, 08.09.1984]

Typische Verbindungen zu ›hineinspähen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hineinspähen‹.

Zitationshilfe
„hineinspähen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hineinsp%C3%A4hen>, abgerufen am 28.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hineinsinken
hineinsickern
hineinsetzen
hineinsehen
hineinschütten
hineinspazieren
hineinspielen
hineinsprechen
hineinspringen
hineinstampfen